Der große coconad Jahresrückblick

Der große coconad Jahresrückblick

Dezember 29, 2021 News 0

29.12.2021

Von Pasta-Mittwoch bis Kanutour: 2021 war für alle Kokosnüsse ein aufregendes Jahr. In unserem Jahresrückblick lassen wir die Highlights nochmal Revue passieren, ehe es heißt: Happy New Year!

Die Sache mit den Vorsätzen…

Für 2021 hatten wir viele Vorsätze: mit dem Rauchen aufhören, mehr Sport machen, weniger Fleisch essen, mehr trinken (Wasser natürlich!), häufiger Zahnseide benutzen, den Wecker nicht zehnmal snoozen… Und wie das mit Neujahrsvorsätzen so ist, haben wir nicht mal die Hälfte davon umgesetzt. Wenn einer unserer Vorsätze für 2021 aber gewesen wäre „Wachse über dich selbst hinaus“ – wir hätten ihn so was von erfüllt! Denn 2021 war für die coconad in vielerlei Hinsicht ein besonderes Jahr: Unser Team hat sich nicht nur fast vervierfacht (Hunde nicht mitgerechnet), wir haben auch neue Büros in Köln, München und Stuttgart eröffnet. Von acht Standorten aus versprühen wir nun unseren Marketing- und E-Commerce-Spirit. Und bei all dem Wachstum hatten wir vor allem immer eines: Spaß!

Die Highlights

Dass Kokospalmen viel Wasser benötigen, gehört für ein coconad-Teammitglied natürlich zum Basiswissen. Daher war unser Teamevent mit Kanutour im September auch alles andere als ein Zufall. Bei bestem Wetter sind wir von drei Standorten aus gegeneinander angetreten und auch wenn das schon fast eher zu Zahlen und Fakten gehört: Nur EINE Person ist an dem Tag ins Wasser gefallen, aber ALLE hatten Spaß.

Ein weiteres Highlight war die Verleihung des Deutschen Kinderbuchpreises am 16. Oktober 2021, für den unser Grafik- und Marketing-Team zu Höchstleistungen aufgelaufen ist. Auch die Frankfurter Buchmesse gehörte im Oktober zu unseren Highlights. Vom Entwurf des Standdesigns über die redaktionelle Begleitung bis hin zur Kreation eines digitalen Messeformats sind wir auf diese umfassende organisatorische Leistung unseres Teams stolz. Und es wird noch besser: Mit dem coconad-Advertising-Tool haben wir unsere erste eigene Amazon-Advertising-Software gelauncht, mit der unsere Kund:innen unter anderem mehr Einsicht in ihre Advertising-Performance erhalten. Außerdem sind unsere beiden Online-Magazine für die Zeitfracht GmbH an den Start gegangen. Unter magazin.buch-und-co.com und magazin.buchkatalog.de versorgen wir alle Lesebegeisterten nun mit spannenden Beiträgen, exklusiven Autoren-Interviews und interaktiven Inhalten rund ums Thema Buch.

Ein absolutes Highlight bleibt das Kartfahren mit unseren Azubis, bei dem nach einem rasanten Kopf-an-Kopf-Rennen schließlich die glücklichen Gewinner feststanden. 

Mehr Zahlen und Fakten

In 2021 durften wir insgesamt 55 neue Mitarbeiter:innen bei uns im Team begrüßen – davon sechs Auszubildende – und unsere Hundestaffel ist auf acht Vierbeiner gewachsen (Tendenz steigend). Die Acht scheint eine magische Zahl zu sein, denn auch von acht Standorten aus haben wir in diesem Jahr 414 Projekte von 20 internen und 31 externen Kund:innen erfolgreich realisiert. Ein weiterer Gewinn für unser Team ist Marten Braun. Seit Oktober ist er neben Marco Plitsch zweiter Geschäftsführer und für die Bereiche Finanzen, Personal und Operations zuständig. Die aber wohl beeindruckendste Zahl kommt jetzt: Dank des Pasta-Mittwochs, der wöchentlich in unserem Berliner Office stattfindet, haben die Kolleg:innen dort in Summe 83 Kilogramm Nudeln verdrückt. Köstlich! Vielleicht führen wir 2022 zusätzlich noch den Pizza-Montag ein – das wäre auch mal ein Neujahrsvorsatz, den wir garantiert umsetzen würden. 

Und 2022?

Wir sind schon voller Vorfreude auf all die spannenden Projekte, die im kommenden Jahr auf uns warten und die wir gemeinsam als Team erfolgreich umsetzen werden. Jetzt heißt es für uns aber erstmal etwas entspannen und die Zeit mit unseren Familien genießen. Das gesamte coconad-Team wünscht einen guten Rutsch ins neue Jahr 2022!